Veranstaltungen laden

Beziehungen klären mit systemischen Aufstellungen<< zurück

Fr, 01. Feb 2019 19:00 Uhr - 21:30 Uhr

Ob es unser Körper ist, die Familie, Eltern und Kinder, eine Paarbeziehung oder unsere Arbeitsstelle: wir sind zugleich Teil eines Systems und ein ganz eigenes, „geschlossenes System“. Wir sind  verbunden sowie in Wechselwirkung miteinander. Die Qualität dieser Beziehungen entscheidet über unser Wohlbefinden, unseren Stand im Leben, über Erfolg und Zufriedenheit. Wir alle streben nach Liebe, Freiheit und Glück.

Die Aufstellungsarbeit bietet eine Möglichkeit, unsere  Ver-Bindungen tiefergehend zu verstehen, Blockaden sanft zu lösen und ungute Dynamiken in neue, ressourcenorientierte Lösungen zu überführen. Dabei können alle Anteile unserer Systeme mit Hilfe der anwesenden Teilnehmer aufgestellt werden wie Beziehungspartner aus der Herkunfts- und Gegenwartsfamilie, Kinder (auch Stief-, Pflege- und Adoptivkinder), Kinderwunsch, Partnerschaft, Organe- und Symptome, Traumata, Firmen, Organisationen, Visionen, Ziele. Die Stellvertreter erleben in ihrer jeweiligen Rolle ebenfalls einen nachhaltigen Veränderungsprozess.

Elemente des Abends:

  • Kennenlernen der Methode und Vorgehensweise des Familienstellens
  • Meditation und Zentrierung
  • Einblick in die tiefere Wirkungsweise von Beziehungen, Bindungen und Verstrickungen in Systemen
  • Klärung eigener Anliegen und Fragen
  • Aufstellungen

 

Details

Datum
1. Februar 2019
Zeit:
19:00 - 21:30
Eintritt:
10-90
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.leonie-e-müller.de

Veranstalter

Leonie E.Müller
Telefon:
093126099303
E-Mail:
Webseite:
www.leonie-e-müller.de

Other

Erfahrungsstufe
keine Vorerfahrung notwendig
Anmeldung erforderlich
Ja

Veranstaltungsort

Gesundheits- und Heilzentrum Nana Beseka
Am Schloss 2 Würzburg, 97084 Deutschland

<< Zurück zum Kalender