Veranstaltungen laden
  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Auflösung von schwarzer Magie<< zurück

Schwarze Magie – gibt’s das denn noch?
Der Begriff lässt an düsteres Mittelalter denken, mit Hexen, Zauberern, Flüchen und finsteren Praktiken. Darüber scheinen wir heute, in unserer aufgeklärten Zeit, weit erhaben zu sein. Doch jeder hat täglich mit schwarzer Magie zu tun. Sie beginnt überall dort, wo Manipulation stattfindet und hat unseren Alltag in Medien, Supermärkten, Nahrung, Medizin und Schulsystem durchsetzt.
Wir werden über die verschiedenen Möglichkeiten schwarzmagischer Angriffe sprechen und schwarzmagische Angriffe wie Flüche, Verwünschungen, Besetzungen, Energievampire usw. auflösen.
Die Lösung ist es, aus dem dualen Feld von schwarz und weiß heraus zu gehen in das Einheitsbewusstsein und zur Selbstermächtigung zurückzukehren. Dafür werden wir Übungen und Meditationen machen.
Jeder kann sich durch sein Bewusstsein im Alltag vor schwarzer Magie schützen. Wichtig ist es dafür zunächst sie zu erkennen und sich dann zu erinnern, dass es ein Leben jenseits von schwarz und weiß gibt, ein Leben in Verbindung zu göttlichen Quelle, verbunden mit Allem-was-Ist.
Anmeldung für das eintägige Seminar unter www.planetbirth.de

Details

Datum
18. November 2017
Eintritt:
130,-
Veranstaltungskategorien:
, ,
Webseite:
http://www.planetbirth.de

Veranstalter

Christa Kandel
Telefon:
0931 78023599
E-Mail:
Webseite:
www.thetaheilung.de

Other

Erfahrungsstufe
keine Vorerfahrung notwendig
Anmeldung erforderlich
Ja

Veranstaltungsort

Christa Kandel
Telefon:
0172 3792422
würzburg, Deutschland

<< Zurück zum Kalender